VITA

 

1971 geboren in Woronezh, Russland

1987-91 Kunst College, Woronezh, Russland

Abschluss: Diplom Fachlehrerin / Kunst

1995-98 Pädagogische Universität, Woronezh, Russland

Fachrichtung: Darstellende Künste

seit 1991 Freischaffende Künstlerin.

seit 1998 lebt und arbeitet in Köln.

Mitglied der Künstlergruppe “Semikolon”, Bonn

 

 

EINZEL - UND GRUPPENAUSSTELLUNGEN ( Auswahl )

 

2014 VARIATIONEN ZUR WAHRNEHMUNG | Galerie Seidel, Köln

2014 mit Galerie Sassen auf der C.A.R  | Contemporary Art Ruhr

2014 Künstlergruppe Semikolon | Kunstlerforum, Bonn

2014 Galerie Sassen, Bonn

2013 Künstlergruppe Semikolon  | Lichthof, Köln
2013 Galerie Sassen, Bonn
2012 SHADES OF LIGHT | Galerie Anne Malchers, Bensberg

2011 WINTERAUSSTELLUNG | InterArt Galerie Reich

2011 KREUZWEGE | Galerie Sassen, Bonn

2011 ORIENT-OKZIDENT | Internationale Kunstverein Zarifa-Art

2011 Licht und Schatten | Künstlergruppe  Semikolon

2010 Galerie Martina Weigand, Köln

2010 Galerie Sassen, Bonn

2009 Galerie Martina Weigand, Köln

2009 “Semikolon“, Kulturzentrum Hardtberg

2009 Galerie Sassen, Bonn

2005 ERRINERUNGEN | Einzelausstellung, Kulturzentrum, Hardtberg

2005 Galerie Malchers, Bensberg

2004 Bonn nach Neuwied | Kreismuseum, Neuwied

2004 HOLZ | Künstlergruppe “Semikolon”, Haus an der Redoute, Bonn

2004 Einzelausstellung | Kornelius Galerie, Aachen-Kornelimünster

2002 Die Andere Positionen des Realismus | Galerie Pentagramm, Bonn

2002 Galerie Stricker, Aachen

2002 Kunst ab Werk | Ausstellungshalle KunstWerke e.V., Köln

2002 LAC, “ART´dennes 2002” | Charleville-Mezieres, Frankreich (Katalog)

2001 Weiss | Kunstlerforum, Bonn  
2001  Künstlergruppe Semikolon |  Kulturzentrum Hardtberg

2000 Ausstellung der Künstlergruppe “Semikolon”, Kulturzentrum

Hardtberg

1994-1998 Teilnahme an regionale Ausstellungen des Künstlerverbandes Woronesh, Russland

 

PRIVATSAMMLUNGEN

Russland, USA, Frankreich und Deutschland.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.